GANZHEITLICH – SYSTEMISCHE – HORMONTHERAPIE
Hormone in Balance │ Hahnstätten bei Limburg (Lahn)

Ein ausgewogenes Hormonsystem ist der Schlüssel zu Gesundheit und Wohlgefühl

Über ein „drahtloses“ Informationsnetz regeln die Botenstoffe nahezu alles in unserem Körper. Hormone sind u.a. verantwortlich für unseren Wärmehaushalt, den weiblichen Zyklus und die Sexualfunktionen. Sie steuern z.B. unsere Schilddrüse und unseren Zucker- sowie Fettstoffwechsel. Die Winzlinge regeln unser Körper-gewicht, erhalten eine schöne Haut und gesundes Haar. Die Alleskönner steuern sowohl unser Stimmungs-barometer als auch die Reaktionen unseres Körpers ‒ und unserer Seele ‒ auf Stress aller Art.
Läuft die Informationskette störungsfrei, fühlen wir uns gut. Werden die Hormonbotschaften jedoch unzurei-chend weitergeleitet bzw. sind die Hormone selbst unzureichend oder im Übermaß vorhanden, gerät das fein austarierte System in Schieflage.

Hormonstatus testen

Finden Sie heraus, ob Ihre Hormone im Gleichgewicht sind. Denn je besser Sie über sich Bescheid wissen, desto sicherer können Sie sich selbst “unter die Arme greifen”. Nach einem Hormontest besprechen wir gemeinsam den Weg für eine gezielte Therapie

In meiner Praxis biete ich Ihnen:

››

Speichel-Hormon-Testung

››

individuelle Behandlung

››

gezielte Ernährungsberatung

››

seelische Unterstützung

Symptome von Hormonkrisen ‒ bei Frauen, Männern und Jugendlichen

Es ist kaum zu glauben, welche Auswirkungen hormonelle Krisen haben können. Am besten, Sie machen sich selbst ein Bild. Hier finden Sie eine Auswahl möglicher Symptome, wenn Körper und Gefühle Achterbahn fahren. Kommt Ihnen das ein oder andere Beschwerdebild bekannt vor?

Mögliche körperliche Symptome

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schwindelgefühle
  • Seh- und Hörstörungen
  • dunkle Ringe um die Augen
  • „Pölsterchen“ unter den Augen
  • Probleme mit den Nebenhöhlen
  • Ohrensausen, Tinnitus
  • Haarausfall oder starke Behaarung
  • Halskratzen, -entzündungen
  • Verstärkung von Schilddrüsenproblemen
  • Akne, Pickel (auch noch mit 40-50)
  • Atemnot, Kurzatmigkeit
  • Herzstechen, Herzrhythmusstörungen
  • Muskelverspannungen
  • Heißhunger nach Süßem / Salzigem
  • Unverträglichkeit der Pille
  • Blasenschwäche (auch Bettnässen)
  • Schwellungen, Wassereinlagerungen
  • Gewichtszunahme
  • Neigung zu blauen Flecken
  • Myome, Zysten
  • zu starke oder keine Regelblutungen
  • Krebs, Tumore
  • Brustansatz bei Männern
  • Prostatabeschwerden
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • Kribbeln in Armen und Beinen, Taubheitsgefühl
  • Hautjucken, Falten, schlaffe Haut
  • Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Schweißausbrüche, Hitzewallungen
  • Verstopfung, Durchfall, Blähungen
  • Allergien jeder Sorte

Mögliche psychische Symptome

  • Depressionen
  • Konzentrationsstörungen
  • Verlassenheitsgefühle
  • Phasen völliger Verzweiflung
  • ausgebrannt sein
  • uneffektive Arbeitsweise
  • Mattscheibe, „Brett vorm Kopf“
  • Vergesslichkeit, Gedächtnisschwäche
  • mangelnde Entscheidungsfähigkeit
  • Verwirrung, Orientierungsprobleme
  • Neigung zu Tränenausbrüchen
  • Gefühl, nicht zugehörig zu sein
  • extreme Launen
  • Wutausbrüche, Schreien
  • verbale Gewalt
  • Aggressionen, Gewaltbereitschaft
  • Eifersucht, Misstrauen
  • Hoffnungslosigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität, innere Unruhe
  • Phobien
  • Ängste, Angstattacken
  • Abneigung gegen Gesellschaft
  • „Schneckenhaus“-Tendenz
  • Antriebslosigkeit
  • vermindertes Lustempfinden
  • Null-Bock-Gefühl
  • Müdigkeit
  • Erschöpfungszustände schon am Morgen
  • Leistungsknick
  • Burnout

Die bioidentische Hormonbehandlung in meiner Praxis erfolgt mit:

›› Homöopathie

Die eingesetzten Mittel sind in der (Frauen-) Heilkunde sicher und bewährt.

›› Heilpflanzenkunde

Segensreich sind Pflanzen & medizinische Heilpilze mit hormonähnlicher Wirkung, die den individuellen Hormonhaushalt günstig beeinflussen können.

›› Ernährungsberatung & Orthomolekulare Medizin

Ausgewählte Lebensmittel und therapeutisch ausgewählte Nahrungsergänzungsmittel können die natürliche Hormonbildung wesentlich unterstützen.

›› Hypnose │ Coaching │ Meditation

Denn unsere Seele wirkt auf unser hormonelles Gleichgewicht ein ‒ und umgekehrt.